nav5


Jan Jelinek: Music for Fragments / Music & Birds

 

Faitiche ist hocherfreut, Jan Jelineks Music for Fragments / Music & Birds (faitiche08) zu präsentieren. Die Mini-LP ist die Erste in einer Reihe von vier Vinyl-Compilations, welche die unterschiedlichsten Arbeiten Jelineks zusammentragen: Auftragsarbeiten, Liveaufnahmen, Kollaborationen mit anderen Musikern sowie weiteres Unveröffentlichtes aus den letzten fünf Jahren.

 

A-Seite / Music for Fragments:


Music for Fragments ist aus der Zusammenarbeit mit dem franko-kanadischen Choreographen Sylvain Émard entstanden. Zwei Auszüge aus der Musik für das Tanzstück Fragments – Volume I (2010) sind auf der A-Seite in neu bearbeiteter Form zu hören.

 

B-Seite / Music & Birds


Music & Birds ist eine Auftragsarbeit für das Museum der Wissenschaften CosmoCaixa in Barcelona, Spanien. Basierend auf diversen Vogelaufnahmen und zwei Oszillatoren schuf Jelinek etliche rhythmische Skizzen. Die hier versammelten Stücke sind anlässlich der Vorbereitung zu einer Liveperformance im Jahr 2011 aufgenommen worden.

 

 

Die Compilation-Reihe schließt mit der Veröffentlichung einer Vinyl-Sammelbox inklusive Booklet. Parallel dazu wird auch die digitale Veröffentlichung nicht an monumentalistischer Gestik sparen: Eine begrenzte Anzahl von USB-Betonblöcken werden Jelineks Compilations im MP3-Format beheimaten. Es ist geplant, die ungefähr 0,125 Kubikmeter großen Datenträger frei zugänglich in Musikgeschäften und ähnlich öffentlichen Orten aufzustellen.

 



Tracklisting:

 

A1: Fragments one

A2: Fragments two

B1: Jackdaw

B2: Forest Weaver

B3: Dipper

B4: Wood Pigeon

A1: Fragments one
B1: Jackdaw
B3: Dipper
B4: Wood Pigeon